SAIL FOR KIDS!

Teile Deine Leidenschaft

…und ermögliche der Kindergruppe des Schifferheimes in Würzburg, einen Segeltörn zu erleben, den sie nie vergessen werden!

Die Spenden für SAIL FOR KIDS fließen zu 100% in dieses Projekt. Mit den Einnahmen realisieren wir für die Kinder einen Segeltörn zu Pfingsten 2022. Persönlich auf dem Törn mit dabei und als Skipper verantwortlich: CHARTERBAR CEO Ümit Uzun.

Über unsere Sozialen Medien und den Aktualisierungen in diesem Beitrag, kannst Du jederzeit die Entwicklung des Projektes, den aktuellen Spendenbetrag, sowie schlussendlich die Durchführung des Törns mit den Kindern verfolgen…

Du kannst einfach und bequem über den folgenden Button Deine Spende tätigen und damit Deine Leidenschaft „Segeln und Meer“ an die Kinder weitergeben.
VIELEN DANK FÜR DEINE UNTERSTÜTZUNG!

Warum SAIL FOR KIDS?

Wir Segler stillen unsere Sehnsucht regelmäßig mit Törns rund um den Globus und allein die Vorfreude auf den nächsten Yachturlaub, zaubert uns ein Lächeln auf die Lippen.

Doch einen Menschen zu haben, der einem diese Leidenschaft ermöglicht, ist nicht selbstverständlich. Vor allem nicht für diejeingen, welche in ihren Möglichkeiten eingeschränkt sind…

Geteilte Leidenschaft – CHARTERBAR CEO Ümit Uzun mit seinem Vater Recep

Dieser Gedanke bildete den Grundstein für SAIL FOR KIDS. Ein Projekt mit dem Ziel, Kindern, deren Lebenensumstände eine derartige Chance eigentlich nicht vorsehen, die Leidenschaft „Meer und Segeln“ weiterzugeben.

Wie sehr diese Leidenschaft ein Leben prägen kann, zeigt die Geschichte unseres CEO Ümit Uzun, der die Liebe zum Meer, seinem Vater zu verdanken hat…

Spende jetzt über den „Spenden Button“

On top: Der Spendenlauf mit unseren Sponsorenpartnern

SAIL FOR KIDS hat auch unsere offiziellen Partner GARMIN, Spreadshirt und Bürstner Wohnmobile begeistert. Aus diesem Grund entstand die Spenden-Challenge, bei der CHARTERBAR CEO Ümit Uzun während des Kroatien Projektes, einen Spendenlauf absolvieren wird um zusätzliche Spendengelder der Sponsorenpartner zu generieren.

Während des Kroatienprojektes, welches von Anfang August bis Mitte September geht und bei dem wir unsere Partner vor Ort besuchen und die Marinas vorstellen, wird Ümit regelmäßig zum Joggen gehen und für jeden zurückgelegten Kilometer, den Betrag von jeweils 2.50 EUR von den Sponsorenpartnern für SAIL FOR KIDS erlaufen!

2,50 EUR pro Partner für jeden gelaufenen Kilometer

Der Trip wird als wöchentlicher Vlog auf YouTube und als Audio Podcast, sowie täglich auf Instagram und Facebook gepostet. Dort kannst du hautnah mit dabei sein und Ümit bei seiner Challenge anfeuern!

Bildnachweis: Thumbnailbild und Bild mit Kind von Adobe Stock Max Topchii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.